Datenschutzrichtlinie

Datenschutzerklärung

Wirfreuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz IhrerPrivatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sieausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie könnenunsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedemAufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch einsogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, IhreIP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und denanfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

DieseZugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung einesstörungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebotsausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrungunserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigtenInteressen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdatenwerden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

HOSTINGDIENSTLEISTUNGEN DURCH EINEN DRITTANBIETER

Im Rahmeneiner Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns dieDienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrungunserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigtenInteressen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die imRahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen imOnlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servernverarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hiererläuterten Rahmen statt.

DieserDienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder desEuropäischen Wirtschaftsraums.


2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und beiEröffnung eines Kundenkontos

Wirerheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung,bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oderbei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden alssolche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zurVertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnungdes Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oderdie Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versendenkönnen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularenersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nachvollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werdenIhre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf dersteuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nichtausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wiruns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubtist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung IhresKundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht andie unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgeseheneFunktion im Kundenkonto erfolgen.


3. Datenweitergabe

ZurVertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten andas mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zurLieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchenZahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklungvon Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlungbeauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleisterweiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben dieausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort einKonto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit IhrenZugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit dieDatenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

DATENWEITERGABE AN VERSANDDIENSTLEISTER

SofernSie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrücklicheEinwilligung erteilt haben, geben wir aufgrund dieser gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1lit. a DSGVO Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an den ausgewähltenVersanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke derLieferungsankündigung bzw. -abstimmung Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann.

DieEinwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebeneKontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber dem Versanddienstleister unter der imFolgenden aufgeführten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Widerruf löschenwir Ihre hierfür angegebenen Daten, soweit Sie nicht ausdrücklich in eineweitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und überdie wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Deutsche Post AG
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53115 Bonn



4. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-MAIL-WERBUNG MIT ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Wenn Siesich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichenoder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unserenE-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. aDSGVO zuzusenden.

DieAbmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eineNachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafürvorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir IhreE-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung IhrerDaten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehendeDatenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie indieser Erklärung informieren.

DerNewsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einenDienstleister versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

DieserDienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder desEuropäischen Wirtschaftsraums.

POSTWERBUNG UND IHR WIDERSPRUCHSRECHT

Darüberhinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschriftfür eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessantenAngeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient derWahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigtenInteressen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO.


5. Datenverwendung bei Zahlungsabwicklung

BONITÄTSPRÜFUNG

Sofernwir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, ist es für denVertragsschluss gemäß Art. 22 Abs. 2 lit. a DSGVO erforderlich, eineIdentitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisiertenDienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wirübermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenenDaten an folgende(s) Unternehmen:

Creditreform Boniversum GmbH
Hellersbergstraße 11
41460 Neuss


AngemesseneMaßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte, Freiheiten und berechtigten Interessenwerden hierbei berücksichtigt. Sie haben die Möglichkeit, mittelsKontaktaufnahme an unten beschriebene Kontaktmöglichkeit ihren Standpunktdarzulegen und die Entscheidung anzufechten. Nach vollständiger Abwicklung desVertrages werden Ihre für diesen Zweck verarbeiteten Daten gelöscht, sofern Sienicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oderwir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlicherlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

RATENKAUF

BeiAuswahl der Zahlungsart „Ratenkauf“ sowie Erteilung der hierfür erforderlichendatenschutzrechtlichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVOwerden personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Email,Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Adresse, Geschlecht) gemeinsam mit für dieTransaktionsabwicklung erforderlichen Daten (Artikel, Rechnungsbetrag,Fälligkeiten, Gesamtbetrag, Rechnungsnummer, Steuern, Währung, Bestelldatum undBestellzeitpunkt) zu Zwecken der Abwicklung dieser Zahlungsart an unserenPartner TEBA Kreditbank GmbH & Co. KG, Lindenstraße 5, 94405 Landau an derIsar übermittelt.

Zur Überprüfung der Identitätbzw. Bonität des Kunden führt unser Partner Abfragen und Auskünfte beiöffentlich zugänglichen Datenbanken sowie Kreditauskunfteien durch. DieAnbieter, bei denen Auskünfte und gegebenenfalls Bonitätsinformationen aufBasis mathematisch-statistischer Verfahren eingeholt werden, sowie weitereDetails zur Verarbeitung Ihrer Daten nach Übermittlung an unseren Partner TEBAKreditbank GmbH & Co. KG entnehmen Sie bitte dessen Datenschutzerklärung,die Sie hier finden: https://www.teba-kreditbank.de/datenschutz/

Dieerhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit einesZahlungsausfalls verwendet unser Partner TEBA Kreditbank GmbH & Co. KG füreine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigungdes Vertragsverhältnisses. Sie haben die Möglichkeit, mittels Kontaktaufnahmean unseren Partner TEBA Kreditbank GmbH & Co. KG ihren Standpunkt darzulegenund die Entscheidung anzufechten.

Die imBestellprozess durch Einwilligung erfolgte Zustimmung zur Datenweitergabe kannjederzeit, auch ohne Angabe von Gründen, uns gegenüber mit Wirkung für dieZukunft widerrufen werden.


6. Cookies und Webanalyse

Um denBesuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmterFunktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zurMarktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Diesdient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegendenberechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäßArt. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, dieautomatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von unsverwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach SchließenIhres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookiesverbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächstenBesuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung könnenSie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Siekönnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookiesinformiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahmevon Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browserunterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Dieseist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wieSie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Diese finden Sie für diejeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: 
https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: 
http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™: 
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™: 
http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bei derNichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränktsein.

SoweitSie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilthaben, benutzt diese Website im Rahmen der Anwendung von Google Analytics(siehe unten) zu Werbezwecken auch das sogenannte DoubleClick-Cookie, das eineWiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht. Diedurch das Cookie automatisch erzeugten Informationen über den Besuch dieserWebsite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dortgespeichert. Die IP Adresse wird dabei durch die Aktivierung derIP-Anonymisierung auf dieser Webseite vor der Übermittlung innerhalb derMitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommensüber den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird dievolle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dortgekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelteanonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Googlezusammengeführt.

Googlewird diese Informationen benutzen, um Reports über die Websiteaktivitätenzusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundeneDienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationengegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben odersoweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Nach Zweckfortfallund Ende des Einsatzes von Google DoubleClick durch uns werden die in diesemZusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Google Double Click ist einAngebot der Google LLC. (www.google.de).
Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter demEU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann 
hier eingesehenwerden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der EuropäischenKommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmenein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können Ihre Einwilligungjederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie dasDoubleClick-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben können Sie sich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungenhierzu vornehmen. Schließlich können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sieüber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahmeentscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generellausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unsererWebsite eingeschränkt sein.

EINSATZ VON GOOGLE (UNIVERSAL) ANALYTICS ZUR WEBANALYSE

SoweitSie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilthaben, setzt diese Website zum Zweck der Webseitenanalyse Google (Universal)Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google LLC (www.google.de). Google(Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung derWebsite durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatischerhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regelan einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durchdie Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei dieIP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der EuropäischenUnion oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraumgekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server vonGoogle in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von GoogleAnalytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wirdgrundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. NachZweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden diein diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Die Google LLC hat ihrenHauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Einaktuelles Zertifikat kann hier eingesehenwerden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der EuropäischenKommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmenein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Siekönnen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen,indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladenund installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Hierdurchwird die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung derWebsite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieserDaten durch Google verhindert.

Alternativ zum Browser-Pluginkönnen Sie diesenLink klicken,um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zuverhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. LöschenSie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung Ihrer Einwilligung gebeten.


7. Werbung über Marketing-Netzwerke

GOOGLE ADWORDS REMARKETING

ÜberGoogle Adwords werben wir für diese Website in den Google Suchergebnissen sowieauf den Websites Dritter. Soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gemäß Art. 6Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, wird bei Besuch unserer Website dassog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymenCookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eineinteressenbasierte Werbung ermöglicht. Nach Zweckfortfall und Ende desEinsatzes von Google AdWords Remarketing durch uns werden die in diesemZusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Einedarüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegenüberGoogle zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mitihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zumPersonalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen. Sind siein diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Googleeingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, umZielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zudefinieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vorübergehendmit Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

Google AdWords Remarketing istein Angebot der Google LLC (www.google.de). Die Google LLC hat ihren Hauptsitzin den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuellesZertifikat kann hiereingesehenwerden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der EuropäischenKommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmenein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können Ihre Einwilligungjederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie dasRemarketing-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben können Sie sich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungenhierzu vornehmen.


8. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

SofernSie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrücklicheEinwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, verwenden wirIhre E-Mail-Adresse zur Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellungüber das von uns eingesetzte Bewertungssystem.

DieseEinwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebeneKontaktmöglichkeit widerrufen werden.


9. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

AlsBetroffener haben Sie folgende Rechte:

·       gemäßArt. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre vonuns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·       gemäßArt. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oderVervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·       gemäßArt. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeichertenpersonenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
erforderlich ist;

·       gemäßArt. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung,Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

·       gemäßArt. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie unsbereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebarenFormat zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zuverlangen;

·       gemäßArt. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In derRegel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichenAufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

BeiFragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten,bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerrufggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmteDatenverwendung wenden Sie sich bitte an:



WIDERSPRUCHSRECHT

Soweitwir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegendenberechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten,können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie diesesRecht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zuanderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegenvon Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

NachAusübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nichtweiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingendeschutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen,Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung,Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies giltnicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dannwerden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweckverarbeiten.